fbpx
loader
Ein Job mit Zukunft

Ausbildung zum zertifizierten Pflegehelfer

Deine 10-wöchige Ausbildung als zertifizierte Pflegefachkraft.


//bildungs-institut-nord.de/wp-content/uploads/2020/03/Pflegehelfer.png
//bildungs-institut-nord.de/wp-content/uploads/2020/04/Pflegeschule-logo.png

» Warum dieser Kurs genau der richtige für Dich ist!

Erlerne bei uns wie Du auch heute noch eine gewissenhafte und effektive Pflege leisten kannst, ohne selbst dabei auf der Strecke zu bleiben.

 

» Wir garantieren Dir einen Job!

Dich erwartet ein auch zukünftig sicherer Arbeitsplatz mit attraktiver Vergütung im sozialen Bereich.

 

» Dieser Kurs wird zu 100% gefördert!*

Die Kosten für den Kurs können zu 100% durch einen Bildungsgutschein bezahlt werden. Eventuell Sozialleistungen erhältst Du innerhalb der Ausbildung im vollem Umfang weiter.

*Wenn das Arbeitsamt zustimmt.

Werde wieder Teil eines Teams und Wertgeschätzt!

Lasse Dich beraten

Zum Beratungsgespräch

Lasse Dich in einem persönlichen Gespräch von uns beraten und die Kostenübernahme für Deine Ausbildung prüfen.

Job-Beschreibung

Was macht man als Pflegehelfer/-in?

Erfahren Mehr über die Tätigkeiten eines Pflegehelfers


Starte mit dieser Ausbildung in einen der gefragtestens Arbeitsmärkte in Deutschland und verbinde soziales Engagement mit einem interessanten Beruf. Die Ausbildung zum Pflegehelfer dauert ungefähr 8 Wochen. In dieser Zeit lernst du durch unsere Dozenten die wichtigsten Theorie- und Praxisinhalte.

Nach der bestanden Prüfung erhältst Du ein trägerinternes  Zertifikat als "zertifizierter Pflegehelfer".

 

Rückruf vereinbaren

 

//bildungs-institut-nord.de/wp-content/uploads/2020/03/aufgaben-slider-pflegehelfer-753x571-1.jpg
Kursinhalte & Anmeldung

Was Du in der Ausbildung lernst

Nachfolgend findest Du alle Information zur Ausbildung.

Kursinhalte

  • Ambulante Pflege 8 UE
  • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung 16 UE
  • Behandlungspflege 16 Berufskunde 16 UE
  • Biographiearbeit 16 UE
  • Biologie, Anatomie & Physiologie 40 UE
  • Demenz & Verhaltensauffälligkeiten 40 UE
  • Dokumentation 16 UE
  • Ernährung & Ausscheidung 16 UE
  • Erste-Hilfe 16 Grundpflege 40 UE
  • Hygiene 16 UE
  • interkulturelle Gesichtspunkte 8 UE
  • Krankenbeobachtung 16 UE
  • Krankheiten 16 UE
  • Lagerung & Transfer 16 UE
  • Medikamente 8 UE
  • Pflegemodelle, Schwerpunkt Krohwinkel 16 UE
  • Prophylaxen 16 UE
  • Prüfung 8 UE
  • Rechtliches 16 UE
  • Rückenschonendes Arbeiten 16 UE
  • Sterben & Tod 8 UE

Vorrausetzungen

  • polizeiliches Führungszeugnis ohne relevante Eintragungen

  • Unterweisung gemäß §43 Infektionsschutzgesetz

  • Ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung (nicht älter als 3 Monate)

  • Mindestalter 18 Jahre

Ziel

Unser Ziel als Bildungsträger ist es Dich in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Hierbei stehen wir Dir mit unserem Netzwerk aus Kooperationspartnern zur Seite, sodass Du nach deiner Ausbildung einen geeigneten Arbeitsplatz erhalten kannst.

Dauer

Ganztags: 10 Wochen / 50 Tage / 400 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Förderung & Preise

Die Ausbildung kann zu 100% von diversen Leistungsträgern übernommen werden.

Termine & Anmeldung

Simon Zierow

Simon Zierow

Dozent

"Ich bin jederzeit für Dich da und beantworte gerne Deine Fragen!"

Dann stelle hier Deine Anfrage.

Du interessierst Dich für diesen Kurs?

Fülle das nachfolgende Formular aus und wir melden uns bei Dir.

Kursauswahl:
Mit dem Absenden des Formulars stimmst Du dem Datenschutz zu.

//bildungs-institut-nord.de/wp-content/uploads/2020/03/Pflegehelfer.png